Opel Corsa Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 30 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel bei feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen. Werden dann teile der zündanlage berührt, kann dies zu elektroschocks führen.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung der elektronischen zündanlage zu vermeiden, ist bei arbeiten an fahrzeugen mit elektronischer zündanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Heckleuchte aus- und einbauen
Ausbau Masseband von batterie abklemmen. Bei den schrägheckmodellen innenverkleidung für seitenwand und heckleuchte öffnen. Halteklammern des lampenträgers abdrücken und lampenträger abnehmen. Heckleuch ...

Front-heck-einparkhilfe
Warnung Der fahrer trägt die volle verantwortung für das einparkmanöver. Während der nutzung der einparkhilfe beim vor- oder rückwärtsfahren stets den bereich um das fahrzeug herum überprüfen und im auge behalten. Die fr ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung