Opel Corsa Reparaturanleitung :: Radbremszylinder instand setzen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Radbremszylinder instand setzen

Falls der radbremszylinder nicht erneuert werden soll, kann er auch in eingebautem zustand zerlegt werden. Dann müssen allerdings die bremsbacken ausgebaut werden.

Achtung: grundsätzlich kompletten reparatursatz einbauen.

Ausbau

Einbau

Achtung: manschetten und kolben vor dem einbau dünn mit bremszylinderpaste einreiben.

Radbremszylinder instand setzen


Radbremszylinder instand setzen


Siehe auch:

Störungstabelle leerlaufstörungen
Defekt Ursache/abhilfe Drehzahl nicht richtig eingestellt Leerlaufdrehzahl bei betriebswarmem motor prüfen und einstellen Schwergängige gasbetätigung Gaszug schwergängig bzw. Falsch eingestellt Kraft ...

Kraftstoffilter ersetzen
Bei jeder 2. Jahreswartung beziehungsweise alle 30000 km ist der kraftstoffilter zu erneuern. 2 E 3 - vergaser Luftfilter ausbauen.  Kraftstoffschlauch am vergaser abnehmen. Kraftstoffilter mit einer schraube m3 herausziehen, dazu diese ca. 5 Mm ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung