Opel Corsa Reparaturanleitung :: Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen/einstellen

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die kraftstoffanlage / Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen/einstellen

Da sich beim einstellen des leerlaufs der co-gehalt im abgas verändern kann, empfiehlt es sich, während der leerlaufeinstellung ein co-meßgerät anzuschließen und die beiden messungen grundsätzlich gemeinsam durchzuführen.

Prüfen

Für eine einwandfreie leerlauf- und co-einstellung müssen folgende prüfvoraussetzungen gegeben sein:

Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen/einstellen


Siehe auch:

Kraftstoffe für otto- motoren
Nur bleifreie kraftstoffe verwenden, die der europäischen norm en 228 oder en din 51626-1 bzw. Einer gleichwertigen spezifikation entsprechen. Der motor kann mit e10-kraftstoff betrieben werden, der diese normen erfüllt. E10-kraftstoff enthält b ...

Sichtprüfung der bremsleitungen
Die bremsleitungen sollen etwa alle 15000 km auf einwandfreien zustand geprüft werden.  Fahrzeug aufbocken.  Bremsleitungen mit kaltreiniger reinigen. Achtung: die bremsleitungen sind zum schutz gegen korrosion mit einer kunststoffschicht ü ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung