Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die karosserie

Die karosserie des opel-corsa ist selbsttragend. Bodengruppe.

Dach, seitenteile und die hinteren kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserieschäden lassen sich deshalb nur von einer fachwerkstatt beheben. Motordeckel.

Heckklappe. Türen und die vorderen kotflügel sind angeschraubt und lassen sich leicht auswechseln.

Die karosserie


Die karosserie


Siehe auch:

Schnelleerlauf prüfen/einstellen
Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu uberprüfen bzw. Einzustellen, wenn der motor beim gasgeben schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des drosselklappenteils vorzu ...

Dach
Schiebedach Warnung Vorsicht bei betätigen des schiebedachs. Verletzungsgefahr, vor allem für kinder. Bei betätigung die beweglichen teile genau beobachten. Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann. Bedienung über einen kippsch ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung