Opel Corsa Betriebsanleitung :: Belüftungsdüsen

Verstellbare belüftungsdüsen

Bei eingeschalteter kühlung muss mindestens eine belüftungsdüse geöffnet sein.

Verstellbare belüftungsdüsen


Die einstellung der luftmenge am düsenausgang erfolgt durch drehen des einstellrädchens. Die düse ist geschlossen, wenn das einstellrädchen ganz nach links oder rechts gedreht ist.

Verstellbare belüftungsdüsen


Richtung des luftstroms durch kippen und schwenken der lamellen einstellen.

Warnung

Keine gegenstände an den lamellen der belüftungsdüsen anbringen.

Gefahr von beschädigung und verletzung bei einem unfall.

Starre belüftungsdüsen

Weitere belüftungsdüsen befinden sich unterhalb von windschutzscheibe und seitenscheiben sowie im fußraum.

Siehe auch:

Fahrzeugpersonalisierung
Das verhalten des fahrzeugs kann durch ändern der einstellungen im info display personalisiert werden. Einige der persönlichen einstellungen für verschiedene fahrer können individuell für jeden fahrzeugschlüssel gespeichert werden. ...

Zündanlage mit hallgeber
Der hallgeber besteht aus einer berührungslos arbeitenden magnetschranke und einer an der verteilerwelle befestigten rotorblende. Vom hallgeber wird das tsz-schaltgerät angesteuert und bestimmt den aus- und einschaltpunkt des zündspulenstromes. Dadu ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung