Opel Corsa Betriebsanleitung :: Ausschalten

Ausschalten


Die traktionskontrolle kann ausgeschaltet werden, wenn ein durchdrehen der antriebsräder erwünscht ist:   kurz drücken.


Bei deaktivierter traktionskontrolle wird im driver information center eine entsprechende statusmeldung angezeigt.


Kontrollleuchte  leuchtet
auf.

Die traktionskontrolle wird durch erneutes drücken auf   wieder
eingeschaltet.

Bei erneut aktivierter traktionskontrolle wird im driver information center eine entsprechende statusmeldung eingeblendet.

Darüber hinaus wird die traktionskontrolle beim nächsten einschalten der zündung wieder aktiviert.

Störung

Im falle einer störung des systems leuchtet die kontrollleuchte
permanent auf, und im driver information center wird eine meldung oder ein warncode angezeigt. Das system ist nicht funktionsfähig.

Störungsursache umgehend von einer werkstatt beheben lassen.

Siehe auch:

Fahrzeug abstellen
Warnung Fahrzeug nicht auf entzündbaren oberflächen abstellen. Die hohe temperatur des abgassystems kann zu einem entzünden der oberfläche führen. Die parkbremse immer anziehen. Die manuelle parkbremse ohne drücken des e ...

Halogen-breitstrahler (nebelscheinwerfer)
Ausbau Befestigungsschraube am gehäuse unten lösen. Dabei mit einer hand den scheinwerfer gegen herausfallen sichern. Scheinwerfer nach unten aus dem gehäuse herausnehmen. Haltebügel durch zusammendrücken ausrasten und sc ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung