Opel Corsa Reparaturanleitung :: Achswellengelenk auswechseln/ gelenkschutzhülle erneuern

Opel Corsa Reparaturanleitung / Die vorderachse / Achswellengelenk auswechseln/ gelenkschutzhülle erneuern

Defekte schutzhüllen sofort erneuern. Zum erneuern der schutzhülle muß die gelenkwelle zerlegt werden. Falls schmutz in das fett eingedrungen ist, gelenk auswaschen und mit neuem spezialfett schmieren. Defekte kugeln im lager machen sich durch lastwechselschlagen und geräusche bemerkbar.

In diesem fall ist das gelenk auszutauschen.

Siehe auch:

Einfahren
Während der ersten fahrten unnötig scharfes bremsen vermeiden. Bei der ersten fahrt kann es zu einer rauchentwicklung kommen, wenn wachs und öl an der abgasanlage verdampfen. Parken sie das fahrzeug nach der ersten fahrt eine weile im freien und ...

Kraftstoffilter ersetzen
Bei jeder 2. Jahreswartung beziehungsweise alle 30000 km ist der kraftstoffilter zu erneuern. 2 E 3 - vergaser Luftfilter ausbauen.  Kraftstoffschlauch am vergaser abnehmen. Kraftstoffilter mit einer schraube m3 herausziehen, dazu diese ca. 5 Mm ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung