Opel Corsa Betriebsanleitung :: Zubehörsteckdosen

Zubehörsteckdosen


Eine 12-volt-zubehörsteckdose befindet sich in der mittelkonsole.

Die maximale leistungsaufnahme darf 120 watt nicht überschreiten.

Bei ausgeschalteter zündung ist die steckdose deaktiviert. Auch bei niedriger spannung der fahrzeugbatterie wird die zubehörsteckdose deaktiviert.

Angeschlossenes elektrisches zubehör muss bezüglich der elektromagnetischen verträglichkeit der din vde 40 839 entsprechen.

Kein strom abgebendes zubehör wie z. B. Ladegeräte oder batterien anschließen.

Die steckdose nicht durch ungeeignete stecker beschädigen.

Stopp-start-automatik  141.

Siehe auch:

Ventile aus- und einbauen
Ohv-motor Ausbau Zylinderkopf ausbauen.  Zylinderkopf auf zwei holzleisten legen.  Ventilfeder mit geeignetem spanner zusammendrücken und ventilkeile am ventilschaft abnehmen.  Ventile herausziehen.  Ventilschaftabdichtung mit sch ...

Beladungszustand des fahrzeugs
Den reifendruck gemäß dem reifenhinweisschild bzw. Der reifendrucktabelle   264 an die beladung anpassen und im menü reifenbelastung im driver information center (dic), fahrzeug informationsmenü   Die entsprechende Einstellung ausw& ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung