Opel Corsa Betriebsanleitung :: Zündschlossstellungen

Schlüssel drehen:

Zündschlossstellungen


0 = Zündung aus: einige funktionen bleiben aktiv, bis der schlüssel abgezogen oder die fahrertür geöffnet wird, sofern die zündung zuvor eingeschaltet war.

1 = Zündschalterstellung zubehör: die lenkradsperre wird gelöst, einige elektrische funktionen können bedient werden. Die zündung ist ausgeschaltet

2 = Zündschalterstellung zündung ein: die zündung ist eingeschaltet, der dieselmotor glüht vor. Die kontrollanzeigen leuchten auf und die meisten elektrischen funktionen sind betriebsbereit.

3 = Motor anlassen: schlüssel loslassen, sobald der anlassvorgang eingeleitet wird

Lenkradsperre

Schlüssel aus dem zündschloss ziehen und lenkrad drehen, bis es einrastet.

Siehe auch:

Funktion der kennfeldgesteuerten zündanlage
Die kennfeldgesteuerte zündanlage ermöglicht eine genauere bestimmung des zündzeitpunktes als bei bisherigen zündanlagen. Außerdem läßt sich die zündanlage leichter an unterschiedliche betriebsbedingungen, zum beispiel ande ...

Höchstdrehzahl prüfen/einstellen
Die höchstdrehzahl ohne last beträgt beim 1,5 i saugdieselmotor 5700 +- 100/min und beim 1,5 i turbodiesel 5500 +- 100/min sie darf nicht zu hoch eingestellt sein, sonst können motorschäden die folge sein. Motorhöchstdrehzahl nur wenn erford ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung