Opel Corsa Reparaturanleitung :: Die wichtigsten motordaten

Opel Corsa Reparaturanleitung / Der motor / Die wichtigsten motordaten

Die wichtigsten motordate


Zündfolge bei allen motoren: 1 - 3 - 4 - 2 .

1) Kennzeichnung am motorblock. 2) Ohv (over head valve)= motor mit obenliegenden ventilen; ohc (over head camshaft) = motor mit obenliegender nockenwelle. 3) Sz = spulenzündung; tsz = transistor-spulenzündung; ezf = elektronische kennfeld- zündung; dis = direktzündung. 4) Bis 9/87: auch mit spulenzündung (sz), motorbezeichnung "12 nc". Sonst mit motor "e 12 gv" identisch. 5) Mit efz-zündung: motorbezeichnung "s 12 st". 6) Ab baudatum 5/85 darf auch s 98 bleifrei getankt werden.

7) Ab baudatum 9/90 mit ungeregeltem katalysator. 8) Ab 9/92 mit dis-zündanlage.

Siehe auch:

Türen
Laderaum Hecktür Öffnen Zum öffnen der hecktür den touchpad- schalter unterhalb des markenemblems betätigen. Schließen Den griff auf der innenseite verwenden. Beim schließen nicht den touchpad- schalter drücke ...

Batterieentladeschutz
Funktion fahrzeugbatterie- ladezustand Diese funktion garantiert über einen generator mit steuerbarer leistungsabgabe und optimierter leistungsverteilung die längstmögliche lebensdauer der fahrzeugbatterie. Um ein entladen der fahrzeugbatterie w&a ...

 
Copyright (c) www.opcors.com | Opel Corsa Betriebsanleitung und Reparaturanleitung